Zukunftstag: Wenn ich gross werde, werde ich…

Am 15.06.2016 und 18.06.2016 wurden die ersten Zukunftstage im Rahmen des Projektes „Wenn ich gross werde, werde ich…“ abgehalten. Die Zukunftstage haben das Ziel serbisch-stämmige Schüler für die Hochschulbildung zu begeistern und darüber aufzuklären. An zwei Zürcher Primarschulen haben Mitglieder des VSS während des Serbischen Zusatzunterrichts nach einer kurzen Kennenlernrunde die Schüler über Möglichkeiten ihrer weiteren Ausbildung in Kenntnis gesetzt und ihnen die Relevanz und das Verhältnis der investierten Zeit in Bildung zum Zeitraum, in welchem sie in der Wirtschaft tätig sein werden näher gebracht. Die Schüler hatten die Möglichkeit sich bei den Präsentatoren über mögliche schulische sowie auch berufliche Werdegänge zu informieren und Fragen zu stellen. Am Ende des Events folgte das Versprechen seitens der Schüler, dass diese fleissig in der Schule sein werden.

Da es sich hierbei um ein Pilotprojekt handelt, welches erst in die Agenden des Vereins etabliert werden muss, war das Resultat dennoch beeindruckend. Die Schüler haben positiv auf diesen Besuchstag reagiert und aktiv an den Diskussionen teilgenommen. Der derzeitige Fokus bezüglich Abhaltung des Zukunftstages liegt zur Zeit in der Region Zürich, kann aber bei Wunsch auch in anderen Regionen oder als Bestandteil von anderen Events durchgeführt werden. Sollte daher ein Interesse bestehen, kann mit uns diesbezüglich Kontakt aufgenommen werden.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Lehrerinnen und dem Koordinator des Serbischen Zusatzunterrichts bedanken, dass Sie uns eine Lektion während ihres Unterrichts für die Durchführung zur Verfügung gestellt haben.